Close

Microgreens Uno Brokkoli

Das Mikro-Gemüse kann in Ihrem Haus kultiviert werden, Sie sind ziehmlich würzig, und sehr gesund und Ihr Aussehen verleiht Ihren Salaten mehr Leben und Ihren Mahlzeiten viel mehr Geschmack.
13,00 €
der Preis enthält MwSt
The shipping charges for Portugal and Spain is 4 €
Free delivery for orders over 50 €

Das Mikro-Gemüse oder die Mikrogreens können das ganze Jahr lang über an einer Fensterbank oder in einem mit viel Licht durchfluteten Raum kultiviert werden. 

Nach deren Pflanzung und täglichen Bewässerung, können diese nach 10 bis 15 Tagen geerntet werden, sobald die ersten Blätter (mit 3cm und 5cm Größe) zu sehen sind.

Inhalt
Eine Kiste aus Stahl mit 11x11x5 cm , eine Verpackung mit Substrat, eine Tüte mit biologischen Samen (hierbei können sie zwischen Radieschen, Rucola, Brokkoli, Brunnenkresse, Rote Bete, Senf) und einer Anleitung zum Anbau. Die Verpackung ist wiederverwendbar und beinhaltet genügend Samen um mehrere Ernten zu kultivieren.

Wie kultiviert man

  1. Entfernen Sie die Verpackungen mit dem Substrat, Etiketten und Samen.
  2. Geben Sie alles in die Kiste hinein und glätten Sie die Erde. Danach sollten Sie das mit Wasser besprühen bis es feucht wird.
  3. Öffnen Sie die Samentüten (benutzten Sie nicht alle Samen) und geben Sie einen Teelöffel mit Samen hinein hierbei können Sie zwischen Rucola, Brokkoli, Brunnenkresse oder Rotkohl aussuchen, Sie können aber auch zwei Teelöffel Rüben oder Rote Beete oder Senf hineingeben. Verteilen Sie jeden Teelöffel der Samen auf gleichmäßige Weise über dem Substrat (Sie brauchen diese nicht zu vergraben).
  4. Besprühen Sie die Samen bis diese vollkommen feucht sind.
  5. Decken Sie die Kiste mit dem Plastik ab um den Effekt eines Gewächshauses zu erzielen. Stellen Sie dieses nun in einen dunklen und warmen Platz (wie zum Beispiel einen Schrank) für bis zu 3 Tage lang.
  6. Besprühen Sie das Ganze jeden Tag, so dass das Substrat nicht austrocknet.
  7. Sobald die Samen anfangen zu keimen, entfernen Sie das Plastik und stellen Sie die Kiste in einen Raum mit viel natürlichem Licht (ohne direkte Sonnenbestrahlung).
  8. Besprühen oder begießen Sie das Substrat jeden Tag so dass es immer feucht bleibt. Nach dem 5 Tag muß die Bewässerung erhöt werden, am Besten mehrere Male am Tage oder eine größere Menge hinzufügen.
  9. Nach 10 bis 15 Tagen, kann das Mikrogemüse gepflückt werden. Benutzen Sie hierbei eine Schere und schneiden Sie direkt über dem Susbtrat.
  10. Waschen Sie das Gemüse und bewahren Sie es anschließend für ein paar Tage im Kühlschrank auf

Grow Box

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Biologischen Samen 2,50 €

Nach der Ernte, kann die Kiste gesäubert werden und zur Pflanzung neuer biologischer Samen genutzt werden.Wir haben verschiedene Varianten für Sie zur Verfügung

Grow Pencil Cherry Tomato 3,50 €

Ein aromatischer Bleistift mit Samen, wenn es kurz ist will eine Pflanze zu sein.

Agar-agar Microgreens 9,00 €

Dieses Kit beinhaltet dank dem agar-agar alles was Sie zum Anbau von Salaten, Rucola, Senf oder Radieschen benötigen ohne diese begießen zü müssen